Nieuwpoort – Belgien


Fundamentuntersuchung – König Albert I Ehrenmal

 

Nahe der belgischen Küstenstadt Nieuwpoort steht das König Albert I Ehrenmal nach einem Entwurf von Juliën de Ridder aus dem Jahr 1938. Ein Monument zum Gedenken an den Kampf der belgischen Soldaten im Ersten Weltkrieg. Unter dem Monument wurde ein Besucherzentrum eingerichtet, in dem regelmäßig Ausstellungen stattfinden. Weil für das Monument während der großen internationalen Gedenkfeiern im Jahr 2014 ein besonderes Interesse bestehen würde, ist der Auftrag zu einer gründlichen Untersuchung des Fundaments erteilt worden.

Der Beitrag: Untersuchung des Betonfundaments und Empfehlung   

Jahn International ist beauftragt worden den Zustand des Betonfundaments zu untersuchen und außerdem eine Empfehlung für die Wiederherstellung der Pfahlgründung zu geben.